TTC Mülheim-Urmitz/Bhf II - Herren 9:2

Home Artikel TTC Mülheim-Urmitz/Bhf II - Herren 9:2
05. Januar, 2020 Luca Marc Briesch Spielberichte 912

Niederlage gegen den Tabellenprimus

Früh im neuen Jahr gab der Spielplan schon die erste Partie des Jahres her. Müllem gegen Olympia, ein Traditionsduell!

Mit neuer Aufstellung, verstärkt durch Neuzugang Dennis Böckler und geschwächt durch die Sperre von Dieter Frei hoffen wir, die Rückrunde im Abstiegskampf erfolgreich gestalten zu können.

Dazu passt die 100 % Ergebnissteigerung im Vergleich zur 1:9 Heimniederlage im letzten Rückrundenspiel.
Niederlage mit 2:9 auswärts gegen TTC Mülheim/Urmitz 2, dabei wieder einige 5 Satz Spiele, die diesmal etwas fairer verteilt wurden.

Die Doppel liefen wie im Hinspiel mit 2:1 für die Gegner. Unser Doppel 1 Eugen/Dimi gewann mit 3:2 gegen Kettner/C.Ohlef
Marco Mohr & Dennis Böckler unterlagen mit 1:3 gegen Michael Hoffmann und Raphael Noll.
Ebenfalls unterlegen mit 3:2 waren Torri & Luke gegen Dennis Flegel/A.Ohlef.

Im vorderen Paarkreuz konnte Dimi seinem Gegner Dennis Flegel nicht viel entgegenwerfen und unterlag mit 0:3.
Eugen gegen Kettner war wie in der Hinrunde ein enges Match, diesmal mit einem 3:2 Erfolg für Eugen.
Die Mitte hatte einen schweren Stand, da das gegnerische Paarkreuz nur eine einzige Niederlage in der Hinrunde hat verzeichnen müssen.
Beide Spiele gingen klar mit 3:0 an die Gastgeber, Torri gegen Hoffmann und Böckler gegen C.
Hinten wurde es wieder enger, Marco Mohr unterlag mit 1:3 gegen Raphael Noll, Luke mit 3:2 gegen A.

Beim 7:2 Zwischenstand standen die Zeichen schon klar auf Niederlage.
Für Eugen ging es noch mal in den Entscheidungssatz gegen Flegel, leider mit einem 12:10 Ende.
Das Spiel von Dimi gegen Kettner wurde ebenfalls sehr eng, auch wenn Kettner mit 3:1 gewinnen konnte waren die Sätze sehr knapp, 3 der 4 Sätze in Verlängerung, davon 2 für Kettner.

Spielerisch wars für die Erste ein guter Start in die Runde, ergebnistechnisch leider nicht. Für die Spiele gegen die direkte Konkurrenz kann man auf der Leistung aber aufbauen!

TTC Mülheim-Urmitz/Bhf II Herren Satz 1 Satz 2 Satz 3 Satz 4 Satz 5 Sätze Spiele
D1-D2 Hoffmann, Michael
Noll, Raphael
Böckler, Dennis
Mohr, Marco
11:2   13:11   10:12   11:5     3:1   1:0  
D2-D1 Kettner, Christoph
Ohlef, Christian
Bernhardt, Eugen
Anton, Dmitrij
11:4   11:6   15:17   11:13   12:14   2:3   0:1  
D3-D3 Flegel, Dennis
Ohlef, Andreas
Brittnacher, Torsten
Briesch, Luca Marc
11:3   7:11   11:7   5:11   11:6   3:2   1:0  
1-2 Flegel, Dennis
Anton, Dmitrij
11:6   11:8   11:9       3:0   1:0  
2-1 Kettner, Christoph
Bernhardt, Eugen
11:2   6:11   11:9   8:11   8:11   2:3   0:1  
3-4 Hoffmann, Michael
Brittnacher, Torsten
11:8   11:9   11:3       3:0   1:0  
4-3 Ohlef, Christian
Böckler, Dennis
11:7   11:2   11:8       3:0   1:0  
5-6 Noll, Raphael
Mohr, Marco
7:11   11:9   11:7   11:2     3:1   1:0  
6-5 Ohlef, Andreas
Briesch, Luca Marc
10:12   11:2   7:11   11:9   11:5   3:2   1:0  
1-1 Flegel, Dennis
Bernhardt, Eugen
11:4   9:11   11:8   9:11   12:10   3:2   1:0  
2-2 Kettner, Christoph
Anton, Dmitrij
13:11   16:18   12:10   11:8     3:1   1:0  
3-3 Hoffmann, Michael
Böckler, Dennis
             
4-4 Ohlef, Christian
Brittnacher, Torsten
             
5-5 Noll, Raphael
Briesch, Luca Marc
             
6-6 Ohlef, Andreas
Mohr, Marco
             
D1-D1 Hoffmann, Michael
Noll, Raphael
Bernhardt, Eugen
Anton, Dmitrij
             


31:15 9:2

Archivbeiträge

© TTC Olympia Koblenz 1953 e.V. | 2022