Mit zwei Siegen in die 'Februar-Pause'

Home Artikel Mit zwei Siegen in die 'Februar-Pause'
30. Januar, 2005 Christian Mallmann Spielberichte 833

TV Wallersheim II - 5. Herren 8:3

Die fünfte Mannschaft war in dieser Woche zweimal aktiv. Am Mittwoch trafen wir in einem Nachholspiel auf den TV Rübenach II. In diesem Spiel hatten wir noch etwas gut zu machen. So verloren wir nämlich das Hinspiel mit 5:8. Da das Brett 1 der Gäste in der Rückrunde nun fest in der ersten Mannschaft von Rübenach spielt, gestaltete sich das Spiel zu einer klaren Angelegenheit für uns. Zum 8:1-Erfolg steuerten Fritjof und Christian je zwei sowie Klaus und Lukas je einen Punkt bei. Außerdem konnten beide Doppel gewonnen werden. Am Donnerstag ging es dann mit dem regulären Spiel gegen Wallersheim weiter. Dieses Spiel konnten wir mit 8:3 gewinnen. Wie am Tag zuvor starteten wir mit zwei gewonnenen Doppeln in die Partie. Die weiteren Punkte holten Fritjof (3), Christian (2) und Lukas (1). Dabei konnte Christian gegen den Wallersheimer Lemmes nur mit großer Mühe und viel Glück gewinnen. Durch die große Anstrengung in diesem Spiel, mußte der Sportkamerad Lemmes dann sein nächstes Einzel gegen Fritjof kampflos abgeben. Durch diese beiden Siege haben wir nun 14:8 Punkte und liegen damit nach wie vor auf dem 3. Platz. Nun steht eine einmonatige Pause an, ehe es am 04.03. mit dem Heimspiel gegen Rhens in die Endphase der Saison geht.

© TTC Olympia Koblenz 1953 e.V. | 2022