III. Herren: Relegationsspiel gegen Vallendar / Urbar:"Feierabendspielchen"

Home Artikel III. Herren: Relegationsspiel gegen Vallendar / Urbar:"Feierabendspielchen"
29. April, 2013 Karl-Josef Rüst Mitteilungen 802

Da hatten wir mehr erwartet. Mit Blick auf die Tabelle und die Einzelrangliste in der Kreisklasse wappneten wir uns auf ein spannendes Match. Besonders, weil Rolf fehlte und Josef deshalb wieder als ungeliebte No. 2 antreten musste. Jürgen rutschte dann auf Platz 6 und konnte mit Marco Mohr als zweites Doppel aufgestellt werden. Auch der Gegner musste auf seinen Spitzenspieler verzichten und Verstärkung im Kreis seiner Jugend suchen. Offensichtlich scheint der Klassenunterschied doch erheblich zu sein. Nach 3:0 in den Doppel zeigte die Anzeigetafel schnell ein 6:0. Obwohl Marco und ich unsere Spiele jeweils in fünften Satz nach Hause brachten, sah es schnell nach einem vermeintlichen 9:0 Blitzsieg aus. Vermeintlich, denn Sascha und Jürgen mussten sich gegen gut spielende Jungs nach hart umkämpften Sätzen beugen, sodass die Spielgemeinschaft noch zwei Zähler aus der Arena entführte. Danke an alle Fans, die unser Team lautstark unterstütze. Für uns ging eine verkorkste Saison letztendlich erfolgreich zu Ende. Dank der sportlichen Einstellung von Rolf und dem Rückrunden Einsatz von Marco konnten wir die Niederberger noch noch auf der Zielgeraden abfangen .... Nächstes Jahr scheint die Kreisliga wieder etwas schwächer zu werden, wenn Horchheim und vielleicht die Mühlhofener nach oben verschwinden.....

Archivbeiträge

© TTC Olympia Koblenz 1953 e.V. | 2022