Ein Glanzstück mit viel Kampfgeist - Danke Jungs

Home Artikel Ein Glanzstück mit viel Kampfgeist - Danke Jungs
15. März, 2009 Dirk Idziaszek Spielberichte 795

SG Epgert/O./Kr. 1 - 2.Jugend 8:1

In letzter Minute sprang Moritz für den erkrankten Sascha ein und wir fuhren in das 50 km entfernte Epgert. Dann glaubte ich meinen Augen nicht. Moritz und David erkämpften nach einem hundsmiserabelen Start wo David Tontauben schiessen spielte und Moritz nix traf nach einem 0:2 einen 3:2 Erfolg. Durch Konzentration, kontrolliertem Spiel und Kampfgeist wurde ein wichtiger Punkt eingefahren. Im anderen Doppel kämpfte Lorenzo mit den Lichtverhältnissen der Halle, da der Gastgeber die Platten gegen das Licht aufstellte. Mit Ruhe und Konzentration gelang auch hier ein 3:1 Erfolg. 2:0 - unglaublich aber es sollte weiter gehen. Nachdem Lorenzo und Andre sich jeweils Ihren Sieg erkämpften, hatte Moritz den Sieg schon auf dem Schläger. 2:1 und eine Spitzenleistung reichten aber nicht aus, da auch der Gastgeber nicht zurückstecken wollte. Die Belohnung für seinen Kampfgeist sollte Moritz erst später ernten aber David setzte sich nach 1:2 Rückstand mit einem 3:2 Sieg doch noch durch. WOW - geht doch. Die "alten Hasen" Andre und Lorenzo holten nach dieser Hochspannung mehr und weniger sicher 2 weitere Punkte und dann kam der absolute Hammer: Im Duell David gegen Goliath (Spieler Bartel) delklassierte der 3 Kopf kleinere Spieler den Riesen mit 3:0. Mit der Erkenntnis das Tontaubenschiessen dem Geger doch den einen oder anderen Punkt zuviel bescherte, entschied sich David diesmal von Anfang an mit konzentriertem und kontrollierten Angriff dieses Spiel zu bestreiten. Selbst kurz/lang Kombinationen vom Gegner schaffte David mit viel Beinarbeit und Schnittrückgabe zu bewältigen und sein Spiel systematisch aufzubauen. Das war ganz grosses Kino David - Danke - war besser wie Freitag die Neuwieder Eisbären live anzusehen ! Unsere Jungs sind fit für die erkämpfte 2. Bezirksliga und die Ersatzstellung in der 1. Mannschaft und ich bin überzeugt davon das sie diese Saison noch viel Spass gemeinsam haben werden. Gruss Idzi

Archivbeiträge

© TTC Olympia Koblenz 1953 e.V. | 2022