Überraschend starker Tabellenletzter!

Home Artikel Überraschend starker Tabellenletzter!
08. November, 2004 Markus Bomm Spielberichte 671

2. Herren - TTC Torney II 8:8

Statt des erhofften Sieges und dem Ausbau unserer phänomenalen Siegesserie auf 6:0 Punkte mußten wir uns mit einem Unentschieden gegen Torney begnügen. Letzlich können aber beide Teams damit zufrieden sein, denke ich. Wie Schaufler berichtete, gehen die Torneyer oft mit 0:3 aus den Doppeln. Nicht so gegen uns: 1:2 lagen wir hinten und diesem Rückstand liefen wir erst mal paarkreuzweise hinterher: Vorne unentschieden, Torri verliert gegen Schaufler, Markus siegt gegen Radermacher, Mitte ebenfalls unentschieden mit einem Kampfsieg 16:14 im Fünften von Jörg gegen Henrich und der ebenso knappen Niederlage 12:14 im Fünften von Marco gegen Seth. Erst das hintere Paarkreuz brachte uns zum ersten Mal in Führung mit Siegen von Peter gegen Reuter und Dimitri gegen Kahlenbach. 5:4 für uns! Vorne dann umgekehrt: Torri mit Sieg gegen Radermacher und Markus mit Niederlage gegen Schaufler, macht nix, weiter 6:5 Führung. In der Mitte dann leider 2 Niederlagen, Jörg findet gegen Seth kein Rezept und Marco ohne Chance gegen Henrich. Die Hoffnung lag mal wieder beim hinteren Paarkreuz, jedoch nur Dimitri konnte gegen Reuter gewinnen, Peter war nicht gerade in seiner besten Form und verlor gegen den starken Kahlenbach. Im Schlußdoppel zeigten sich Jörg und vor allem Marco von ihrer besten Seite und sicherten uns das Unentschieden. Wir waren doch alle einigermaßen überrascht, wie stark sich die Torneyer bei uns präsentierten, und wenn Feldkirchen noch die angedrohten Zugänge in der Rückrunde hat, kann das hinten mit dem Abstieg für uns noch eine ganz enge Kiste werden. Also nochmal alles geben Leute, sowohl im Training als auch in den letzten beiden Spielen gegen Mülheim und Ockenfels, 2 weitere Punkte würden uns sehr gut stehen

© TTC Olympia Koblenz 1953 e.V. | 2021