Schlechter Auftakt

Home Artikel Schlechter Auftakt
10. September, 2005 Aljoscha Börsch Spielberichte 815

TTC Mülheim-Urmitz/Bahnhof Mäd. - Jungen 4:8

Unser ersters Spiel der Saison war ein Dilemma. Die beiden Doppel wurden für unsere Verhältnisse fast kampflos abgegeben und den Rest des Spiels sah es auch nicht sehr viel besser aus.... Der einzige der wirklich eine (verhältnismäßig) gute Leistung gebracht hat war unser Ersatz Michael er hat zwar beide Spiele verloren zeigte aber Spiele die für seine Fähigkeiten sehr gut waren. Was zu Aaron, Timo und mir zu sagen ist... wir haben alle unter unseren Fähigkeiten gespielt. Timo hat Spiele der langweiligsten Sorte gezeigt ( es sei denn der Gegner hat mal angegriffen^^) und hat keins seiner Spiele gewonnen, obwohl seine Gegner nicht wirklich Leistungmäßig besser waren als er. Aaron hat (dafür das er zu unrecht auf Position 3 spielt) wie voraus zu sehen seine beiden Spiele gegen 3 und 4 gewonnen was aber nicht weiter verwunderlich war da er von der Stärke auf Position 2 gehört. Sein Spiel gegen die 1 war ganz ok und er hatte auch Chancen auf den Sieg aber hat nicht sein ganzes Potenzial ausgeschöpft. Und als letztes zu mir ich will nicht von reden aber muss ich ja wohl... Also was soll man sagen scheiße gespielt nicht mal annähernd meine Leistung gebracht und gegen die 1 verloren (meiner Meinung nach hätte ich 3:0 gewinnen müssen aber Shit happens ^^ ). Hoffen wir mal das der Rest der Spiele besser wird Ende gut alles Gut kann ich da nur sagen. Aljoscha

© TTC Olympia Koblenz 1953 e.V. | 2022