4 Stunden Hochspannung!!

Home Artikel 4 Stunden Hochspannung!!
05. März, 2017 Thomas Schmitt Spielberichte 745

2.Herren - SG Weißenth.-Kettig III 0:0

Erster gegen Letzter: Was soll da schon passieren? Nach über 4h Kampf und Action im Olympiastadion kamen wir am Ende mit einem blauen Auge davon: 8-8! Die ersten 5 5-Satz-Matches gingen alle an die hochmotivierten und hellwachen Gäste. Sie hatten einfach den größeren Willen, so dass wir zur Halbzeit mit 3-6 in Rückstand waren. Lediglich Marco und der Käpt´n hielten bis dahin erfolgreich dagegen. Im Anschluss verzeichnete Marco dann den ersten 5-Satz-Sieg für uns und auch der Bomber war mit gutem Spiel erfolgreich. In seinem besten Saisonspiel glich der Käpt´n mit einem fulminanten 5.Satz zum 6-6 aus. Unser an diesem Abend bis dato stets kämpfender, aber am Ende immer unglücklich unterlegener Dübel, hatte im 2.Einzel gegen die langen Noppen des Gegners die altbekannten Probleme und musste erneut gratulieren, 6-7. Sascha, unser sicherer Punktesammler im unteren Paarkreuz, zollte dem Vorabend mit 2 Niederlagen Tribut. Nicht schlimm, du bügelst das gegen Müllem dann halt wieder aus! Birne gab, wie gewohnt, kämpferisch alles und brachte uns wenigstens ins Schlussdoppel. Als wir nach 2-0 Satzführung tatsächlich noch in den Fünften mussten, war der Geräuschpegel auf dem Höhepunkt. Marco/Thomas blieben trotz ständigem Rückstand cool und hielten konsequent an ihrer Taktik fest. Gegen Ende des Satzes machte der Käpt´n seinem Namen alle Ehre, übernahm Verantwortung und lenkte das Schiff sicher in den Hafen. Insgesamt ein verdientes 8-8, ein großer Kampf im Olympiastadion mit richtig fantastischen Ballwechseln. Das war schon lecker Kreisligatischtennis! Kaum zu fassen, dass der Gegner Tabellenletzter ist. Diese Truppe gehört 120prozentig in die Kreisliga, aber es wird nach der verkorksten Hinrunde schwer werden... Den Weißenthurmern drohen die Spiele auszugehen....nur noch 3 Stück... Verdient habt ihr den Klassenerhalt allerdings allemal, das steht fest! Das war eine ganz starke Vorstellung gestern Abend! Mal gespannt, wie der Abstiegskampf da ausgeht. Für uns war der Punkt im Aufstiegsrennen ganz wichtig, können wir ja nun immer noch auf 2 Punkte Vorsprung vor der Kombinierten Vierten und Fünften aus Müllem zurückgreifen. Also, let´s go Bezirksliga, oder auf "Deutsch": Komm, wir gehen Bezirksliga!

© TTC Olympia Koblenz 1953 e.V. | 2021